A 49 Neuental - Gemünden/Felda

Das Deutsche Einheitsprojekt A 49 soll die Region Nordhessen stärken. Sie wird künftig die Zentren Kassel und Gießen verbinden.

Themen
Gesamtmaßnahme
Der Neubau der A 49 zwischen Neuental und Gemünden/Felda umfasst drei Abschnitte. Während sich ein Abschnitt bereits im Bau befindet, werden die beiden anderen noch geplant.
Planungsabschnitte
Die Abschnitte zwischen Schwalmstadt und Stadtallendorf (VKE 30) und Stadtallendorf und Gemünden/Felda (VKE 40) sind noch im Planung.
Bauabschnitt
Die A 49 zwischen Neuental/Bischhausen und Schwalmstadt/Treysa (VKE 20) wird neu gebaut. Der Bau startete im Oktober 2010.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.