A 3 - Flörsheim / Weilbach - Abriss und Neubau der Autobahnbrücke

A 3 Frankfurt-Köln zwischen AK Wiesbaden und AS Raunheim

Abriss und Neubau der Autobahnbrücke "UF DB + 2 WW" über der S-Bahnstrecke Hattersheim-Flörsheim bei Weilbach in BAB-Betriebs-km 159,522.

Die Autobahnbrücke weist altersbedingte Schäden auf. Es ist deshalb eine Brückenerneuerung notwendig. Die neue Brücke berücksichtigt in den Abmessungen bereits den später vorgesehenen achtstreifigen Ausbau der A 3.

Baubeginn: 09.01.2017
Bauende: voraussichtlich 31.10.2019
Verkehrsführung: Der Abriss und der Neubau erfolgt unter laufendem Verkehr auf der A 3. Die beiden Richtungsfahrbahnen werden dabei im Wechsel gesperrt um die Brücke jeweils hälftig erneuern zu können. Auf der nicht gesperrten Fahrbahn stehen für den öffentlichen Verkehr immer 3 Fahrstreifen mit eingeschränkter Breite zur Verfügung. Die zulässige Fahrgeschwindigkeit muss im Baustellenbereich auf 80km/h begrenzt werden.
Kostenträger: Bund

Stand: September 2017, Projekt-HE-ID: 22184