L 3111 - Ausbau zwischen Groß-Rohrheim und Einhausen Jägersburg

L 3111 - Ausbau Groß-Rohrheim bis Einhausen - Übersichtsplan

L 3111 - Groß-Rohrheim / Einhausen - Übersichtsplan.png

Die vorhandene Linienführung der Landesstraße wird optimiert.

Der vorhandene Fahrbahnquerschnitt wird von derzeit 6,0 Meter auf 6,50 Meter verbreitert.

Im Bereich des Knotenpunktes L 3111/L 3261 wird die Verkehrsführung geändert, zur vorfahrtsberechtigten Richtung wird die Strecke Groß-Rohrheim – Langwaden, die L 3111 Richtung Einhausen wird untergeordnet.

Der gesamte Fahrbahnoberbau wird bis in eine Tiefe von ca. 60 cm erneuert.

Baubeginn: voraussichtlich Mitte Juni 2017
Bauende: voraussichtlich Ende November 2017
Verkehrsführung: Vollsperrung
Kostenträger: Land

 Stand: Mai 2017, Projekt-HE-ID: 18250