Unbehinderte Mobilität

Mobilität für alle - das ist ein Ziel von Hessen Mobil. Wir planen, bauen und fördern barrierefreie Verkehrsanlagen, Straßen, Fußwege, Querungshilfen oder Haltestellen.

Rollstuhlfahrer

Unbehinderte Mobilität

Der öffentliche Verkehrsraum muss – in einer immer älter werdenden Gesellschaft – zukunftsfähig bleiben. Junge und alte, gesunde und mobilitätseingeschränkte Menschen, alle müssen mobil sein, Straßen überqueren und den Nahverkehr nutzen können.

Für gehbehinderte Menschen müssen Bordsteine abgesenkt werden, Sehbehinderte benötigen Anhaltspunkte für die Orientierung. Mobilität für alle, das heißt auch Mobilität für alle Menschen mit Handicap, ist das Ziel von Hessen Mobil.