B 8 - Ortsumgehung Bad Camberg / Erbach / Würges

Die verkehrliche Situation auf der B 8 ist in den Ortsdurchfahrten Bad Camberg/Erbach/Würges durch einen hohen Anteil an Durchgangsverkehr gekennzeichnet. Knotenpunkte und Einmündungen können aufgrund der bestehenden Randbebauungen nicht ausgebaut werden.

Die geplante 6,6 km lange Umgehung soll die Ortskerne und angebundenen Wohngebiete verkehrlich entlasten und zu einer deutlichen Verkehrsberuhigung beitragen sowie die Leistungsfähigkeit der städtischen Straßen und Knotenpunkte garantieren.

Der Planfeststellungsbeschluss wurde am 31.01.2017 unterzeichnet. Die Bestandskraft liegt seit dem 03.05.2017 vor.

Planungsstand: Im Planfeststellungsverfahren          
Kostenträger: Bund

 Stand: Juni 2017, Projekt-HE-ID: 04255

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.