B 459: Kurzfristige Vollsperrung zwischen Dietzenbach und Gravenbruch

Zwischen dem heutigen Freitag (16.10.) und dem kommenden Sonntag (18.10.) führt Hessen Mobil auf der B 459 zwischen Dietzenbach und Gravenbruch Markierungsarbeiten durch.

Um die Maßnahme durchführen zu können, ist eine kurzfristige Vollsperrung der B 459 im oben genannten Bereich erforderlich. Die Vollsperrung gilt jeweils von 9 bis 15 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten ist die Strecke für den Verkehr freigegeben.

Für die Dauer der Arbeiten ist eine Umleitung ausgeschildert. Diese führt in beiden Fahrtrichtungen über die L 3001 (Offenbacher Straße/Dietzenbacher

Straße) auf die L 3317 (Isenburger Straße).

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Andreas Mehring
Telefon: (0611) 765 3708
E-Mail: rhein-main@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Rhein-Main

Hessen-Suche