Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2018

Unter dem Motto "Straße hat Zukunft" präsentieren sich die Profis im Straßenwesen aus 11 Länderverwaltungen gemeinsam mit aktuellen Zukunftsthemen auf dem Deutschen Straßen- und Verkehrskongress 2018 – vom 12. bis zum 14. September auf der Messe Erfurt, Stand 503.

stassehatzukunft-email2.png

Grafik, Straße hat Zukunft 2

Das Themenspektrum reicht von aktuellen Bauprojekten, Intelligentem Verkehr, Kommunikation im Straßenbau, eHighway, Radpendler-Routen und Umweltschutz bis hin zu Projektmanagement als Wegbereiter für Building Information Modeling und neuen technischen Möglichkeiten im Straßenbau.

Ein besonderer Schwerpunkt wird das Thema Karriere im Straßenwesen sein – nicht nur interessant für Bauingenieure, sondern für alle, die über eine Ausbildung in der Straßenbau-Verwaltung nachdenken.

Hessen Mobil präsentiert sich mit zukunftsweisenden Themen: Aus dem Bereich Intelligenter Verkehr wird die neue Software-Architektur der Verkehrszentrale Hessen vorgestellt sowie der Verkehrsservice Hessen und ein Pilotprojekt zu automatisiert fahrenden Absprerrfahrzeugen. Last but not least das Forschungs-Projekt „ELISA“- der eHighway Hessens auf der A 5.

Der Eintritt zur Fachausstellung ist kostenfrei. 

Das Programm des FGSV-Kongress finden Sie online www.fgsv-kongress.de

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.