A 44 Hessisch Lichtenau: Tunnelsperrungen

HG_1_print.jpg

Hessen Mobil - Kompetenzlogo

Der Walberg- und der Hopfenbergtunnel sind aufgrund von Wartungsarbeiten wie folgt gesperrt:

  • am 22.5., ab 21 Uhr bis 23.5., 5 Uhr, steht in beiden Tunnel in Fahrtrichtung Kassel nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
  • am 23.5., ab 21 Uhr bis 24.5., 5 Uhr, steht in beiden Tunnel Fahrtrichtung Eschwege nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
  • am 24.5., ab 21 Uhr bis 25.5., 5 Uhr, Vollsperrung beider Tunnel in beiden Richtungen. Die Umleitung erfolgt über die die B 7.

Die Tunnel-Betriebstechnik muss nach den Richtlinien für die Ausstattung und den Betrieb von Straßentunneln regelmäßig gewartet werden. Bei den Arbeiten werden unter anderem die Elektronik, Beleuchtung, Belüftung, Brandschutzeinrichtungen und Videotechnik überprüft. Im Zuge der dafür eventuell nötigen Fahrstreifensperrungen können auch Unfallschäden behoben werden.

Der Tunnel Küchen ist wegen Rest- und Wartungsarbeiten folgt gesperrt:

  • am 28.5., ab 21 Uhr bis 29.5., 5 Uhr, Vollsperrung in beiden Richtungen. Die Umleitung erfolgt über die B 7.
  • am 29.5., ab 20 Uhr bis 30.5., 5 Uhr, steht in beiden Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
  • am 30.5., ab 20 Uhr bis 31.5., 5 Uhr, steht in Fahrtrichtung Kassel nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
  • am 31.5., ab 20 Uhr bis 1.6., 5 Uhr, steht in Fahrtrichtung Eschwege nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Joachim Schmidt
Telefon: (0661) 49953 117
E-Mail: osthessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Osthessen

Hessen-Suche