A 44: Vollsperrung in FR Dortmund aus Richtung Würzburg zwischen dem Dreieck Kassel-Süd und dem Kreuz Kassel-West aufgehoben

Die seit Freitag wegen der Brückenschadens bestehende Sperrung der Richtungsfahrbahn Dortmund (FR Kreuz Kassel-West) der A 44 im Autobahndreieck Kassel-Süd wurde mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Der Verkehr der A 7 aus FR Würzburg in FR Dortmund wird nunmehr wieder einspurig über die Bergshäuser Brücke geführt.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Horst Sinemus
Telefon: (05691) 893 161
E-Mail: nordhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Nordhessen

Hessen-Suche