A 5: Nächtliche Sperrungen im Bad Homburger Kreuz

Am 03.12. beginnt Hessen Mobil mit der Installation zweier Induktionsschleifen auf der A 5 im Bereich des Bad Homburger Kreuzes.

Die Arbeiten, die gegen 21:30 Uhr beginnen, finden in Fahrtrichtung Kassel statt. Das Ende der Maßnahme ist voraussichtlich am 04.12. um 5 Uhr.

Die Arbeiten finden unter Vollsperrung zweier Rampen statt. Zum einen wird die Ausfahrt zur A 661 in Fahrtrichtung Oberursel und zum anderen die Ausfahrt zur A 661 in Fahrtrichtung Langen gesperrt.

Für den Zeitraum der Arbeiten wird eine Umleitung eingerichtet. Verkehrsteilnehmer, die in Richtung Oberursel unterwegs sind, werden über die Anschlussstelle Frankfurt aM-Nieder-Eschbach geleitet. Verkehrsteilnehmer, die in Richtung Langen fahren möchten, werden innerhalb des Bad Homburger Kreuzes auf die A 661 geführt.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Andreas Mehring
Telefon: (0611) 765 3708
E-Mail: rhein-main@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Rhein-Main

Hessen-Suche