A 66: Sperrung an der AS Höchst vom 15.9.2018 - 17.9.2018

Im Zuge der Fahrbahnerneuerung auf der A 66 zwischen der Anschlussstelle (AS) Zeilsheim und dem Autobahndreieck (AD) Eschborn ist für die Herstellung der Rampen an der AS Höchst neben den bereits erfolgten Sperrungen an den ersten beiden September Wochenenden (1.9.2018-3.9.2018, 8.9.2018-10.9.2018) eine weitere Sperrung notwendig. Diese wird wie folgt eingerichtet:

Vom 15.9.2018, 18 Uhr bis 17.9.2018, 5 Uhr ist an der AS Höchst von der Königsteiner Straße aus Höchst kommend, die Auffahrt in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt.  

Die Umleitung erfolgt für die Verkehrsteilnehmer mit dem Fahrtziel Frankfurt über die A 66 Richtung Wiesbaden bis zur AS Zeilsheim. Dort wenden die Verkehrsteilnehmer und fahren auf der A 66 in Fahrtrichtung Frankfurt. 

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Stefan Hodes
Telefon: (0611) 765 3704
E-Mail: rhein-main@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Rhein-Main

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.