AK Mainz-Süd Bauwerkserneuerung

Zur Sicherung der Bauarbeiten (Herstellung eines Betonkeils am Fahrbahnrand) muss die Behelfsbrücke im Zuge der A 60 in der Zeit vom 9. Januar 2018, 21.00 Uhr, bis 10. Januar 2018, 5.00 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden.

Während dieser Zeit wird der Verkehr von Frankfurt kommend in Fahrtrichtung Bingen und Alzey mit einer eingeengten Fahrspur auf der nördlichen Brücke geführt.
 
Zugleich wird in dieser Zeit auch die Zufahrtsrampe im Zuge der A 63 zur A 60 in Fahrtrichtung Bingen voll gesperrt. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.
 
Die Sperrungen sind mit den jeweiligen Straßenverkehrsbehörden (Hessen und RLP) sowie der Polizei abgestimmt.
Die Sperrungen werden bewusst in die Nachtstunden gelegt, um den Verkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen.
 
Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die gegebenenfalls auftretenden Behinderungen.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Birgit Küppers
Telefon: (0261) 30 29 - 11 72 od. 11 72
Fax: (0261) 30 29 - 16 67
E-Mail: presse@lbm.rlp.de

LandesBetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM RP)
Friedrich-Ebert-Ring 14 - 20
56068 Koblenz

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.