B 27 Bebra: Halbseitige Sperrungen wegen Brückensanierungen

Zwei Wirtschaftswegebrücken über der B 27 bei Bebra werden zeitgleich, ab 14.5. bis voraussichtlich 30.9.2018, saniert.

Die Schrammborde werden ersetzt, Geländer werden erneuert sowie Abdichtung und Beschichtung instand gesetzt.

Die B 27 ist unter den Brücken jeweils halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch Ampeln geregelt.

Die Wege auf den Brücken sind voll gesperrt. Es handelt sich um die Brücken über der B 27 im Bereich der Kläranlage und beim Friedhof.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Joachim Schmidt
Telefon: (0661) 49953 117
E-Mail: osthessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Osthessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.