B 40 / B 43: Fahrbahnerneuerung zwischen Krifteler Dreieck und Airportring

Hessen Mobil: Sperrungen an der Querspange Kelsterbach am kommenden Wochenende

Im Zuge der Fahrbahnerneuerung der Bundesstraßen B 40 und B 43 zwischen dem Krifteler Dreieck und dem Airportring am Frankfurter Flughafen wird am kommenden Wochenende von Freitag, den 18. Juni bis Montag den 21. Juni der nächste Bauabschnitt durchgeführt.

Hierfür wird an der Anschlussstelle Kelsterbach in Fahrtrichtung Unterschweinstiege die Abfahrtsrampe von der B 43 in Fahrtrichtung Airportring zwischen 19.00 Uhr am Freitagabend und 19.00 Uhr am Samstagabend gesperrt.
Darüber hinaus erfolgen wechselseitig Bauarbeiten an der Einmündung der Querspange Kelsterbach.

Von Freitagabend bis Samstagabend kann hier zunächst nicht nach rechts auf den Airportring in Richtung Walldorf aufgefahren werden. Voraussichtlich ab Samstagabend erfolgen dann die Arbeiten auf der anderen Fahrbahnseite. Von Samstagabend 19.00 Uhr bis Montagmorgen 5.00 Uhr kann dann von der B 43 nicht nach links auf den Airportring in Fahrtrichtung Terminal 1 und 2 aufgefahren werden.

Die entsprechenden Umleitungen erfolgen über das umliegende Straßennetz und werden ausgeschildert.

Zur Baumaßnahme:

Im Rahmen der Baumaßnahme, die voraussichtlich bis August 2022 andauert, werden die Hauptfahrbahnen der B 40 und der B 43 zwischen der Sindlinger Mainbrücke und dem Airportring sowie die Hauptverbindungsrampen am Schwanheimer Knoten grundhaft erneuert. An den weiteren Rampen des Schwanheimer Knotens erfolgt eine Erneuerung der Asphaltdeckschicht.

Zudem wird im Rahmen der Bauarbeiten die vorhandene Schutzeirichtung an den Hauptfahrbahnen und an den Rampen erneuert und an die aktuell geltenden Regelwerke angepasst. Die vorhandene Schutzeinrichtung aus Stahl im Mittelstreifen der B 40 wird durch eine Betonschutzwand ersetzt.

Die Kosten der gesamten Maßnahme betragen rund 12,4 Millionen Euro. Über den weiteren Bauablauf wird Hessen Mobil fortlaufend informieren.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Dunja Fioriti
Telefon: (06252) 5910 2103
E-Mail: suedhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Südhessen

Hessen-Suche