B 426: Fahrbahnerneuerung zwischen Reinheim und Hahn

Hessen Mobil: Vollsperrung an den Wochenenden vom 25. bis 28 Juni und 02. bis 05. Juli

An den nächsten beiden Wochenenden finden im Zuge der Bundesstraße 426 zwischen Ober-Ramstadt-Hahn und Reinheim Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn statt.

Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten unter Vollsperrung durchgeführt.

Am Wochenende vom 25. bis 28 Juni betrifft dies die Strecke zwischen der Kompostierungsanlage und der Einmündung des Hofguts Illbach.

Am Wochenende vom 2. bis 5. Juli erfolgen die Arbeiten zwischen der Einmündung Hofguts Illbach und dem Kreisverkehrsplatz bei Reinheim.

Die Vollsperrung beginnt jeweils Freitagsabends gegen 17.00 Uhr und endet am Montagmorgen gegen 05.00 Uhr.

Die Umleitung erfolgt in beiden Bauabschnitten ab dem Kreisverkehrsplatz Reinheim über die Bundesstraße 38 bis Groß-Bieberau und die Landesstraße 3477 bis Hahn (siehe Abbildung).

Im Rahmen der Bauarbeiten wird der Asphaltaufbau auf einer Strecke von rund zwei Kilometern erneuert und teilweise verstärkt. Zu diesem Zweck werden die Abschnitte der Fahrbahn rund vier Zentimeter tief abgefräst und tieferliegende Schadstellen mittels einer neuen Tragschicht instandgesetzt. Am Bauanfang und Bauende muss die Straße bis auf 12 cm gefräst werden, um den neuen Belag später an den Bestand anzuschließen.

Anschließend wird die neue Fahrbahn mit einer rund acht Zentimeter dicken Asphaltbinderschicht und einem rund vier Zentimeter dicken Asphaltbeton im sogenannten Hocheinbau aufgebaut.

Zur Durchführung von Restarbeiten an den Rändern wie Bankettarbeiten und das Entfernen und das Aufstellen der Leitpfosten werden zudem möglicherweise noch einmal Arbeiten notwendig. Diese können jedoch im Anschluss werktags unter halbseitiger Straßensperrung oder Fahrbahneinengung realisiert werden.

Die Kosten belaufen sich auf rund 282.000 Euro und werden vom Bund getragen.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Dunja Fioriti
Telefon: (06252) 5910 2103
E-Mail: suedhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Südhessen

Hessen-Suche