B 426: Nothaltebucht vor dem Lohbergtunnel gesperrt

Behebung eines Unfallschadens vom 12.-16. November

Ab kommenden Montag, den 12. November bis Freitag, den 16. November werden auf der Bundesstraße B 426 in der Nothaltebucht vor dem Nordportal des Lohbergtunnels, Arbeiten zur Beseitigung eines Unfallschadens durchgeführt.

Im Zuge der Arbeiten wird die Nothaltebuch gesperrt und die Fahrbahn aus Richtung Ober-Ramstadt kommend im Baustellenbereich eingeengt.

Um die Mitarbeiter von Hessen Mobil sowie der beauftragten Fachfirmen nicht zu gefährden, bittet Hessen Mobil alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer besonders aufmerksam zu fahren.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Dunja Fioriti
Telefon: (06252) 5910 2103
E-Mail: suedhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Südhessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.