Hessen Mobil: Mehr Verkehr am Wochenende vor Weihnachten erwartet

Dauerbaustelle auf A 5 beendet

Baustellen in Hessen im Dezember 2018.jpg

Baustellen in Hessen im Dezember 2018

Zum Start der Winterferien erwartet Hessen Mobil ein erhöhtes Verkehrsaufkommen auf den Hauptreiserouten. Dies betrifft den Freitag (21.12.), an dem Berufspendler und Reisende im Ballungsraum Rhein-Main aufeinandertreffen; sowie den Samstag (22.12.), der weiterhin der klassische Reiseantrittstag ist.

An Heiligabend und am 1. Weihnachtsfeiertag wird es voraussichtlich ruhiger auf Hessens Straßen, bevor dann ab dem Mittag des 2. Weihnachtsfeiertags der Rückreiseverkehr beginnt und das Verkehrsaufkommen etwas ansteigt.

Die Baumaßmaßnahme auf der A 5 zwischen Reiskirchen und Grünberg hat Hessen Mobil pünktlich zum Fest beendet, was zu einer Entlastung der Verkehrslage auf dieser Strecke führt. Auch im Laufe der Ferien wird dann insbesondere der Berufsverkehr auf den Hauptrouten des hessischen Autobahnnetzes entspannter ablaufen. Mit erhöhter Staugefahr wird wieder an den Reisewochenenden 05./06.01. und 12./13.01 zu rechnen sein.

Einen Überblick über größere Baumaßnahmen auf den Autobahnen gibt beigefügte Grafik. Und für alle, die sich gerne ein Bild über die aktuelle Situation auf den hessischen Straßen machen möchten, empfehlen wir einen Blick auf verkehrsservice.hessen.de.

 

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Frauke Werner
Telefon: (0611) 366 3097
E-Mail: frauke.werner@mobil.hessen.de

Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement
Wilhelmstr. 10
65185 Wiesbaden

Hessen-Suche