K 12 bei Burgholz: Schadstellensanierung beginnt ab morgen

Ab Mittwoch, dem 12.9. bis zum Freitag, 14.9. wird die Kreisstraße 12 zwischen der L 3073 bei Rauschenberg und Kirchhain-Burgholz voll gesperrt. Grund hierfür ist eine Schadstellensanierung auf der gesamten Fahrbahnbreite.

Die Arbeiten werden 3 Tage in Anspruch nehmen. Der Linienbusverkehr und die Rettungsdienste können am Mittwoch, 12.9. und am Freitag, 14.9. die Strecke durch die Baustelle hindurch befahren, dies ist jedoch am Donnerstag, 13.9. ab 7:00 Uhr bis Freitag, 7:00 aufgrund des Asphalteinbaus und der Auskühlzeit nicht möglich.

Die Umleitung wird über Ernsthausen, Wolferode, Hatzbach und Emsdorf geführt. Die Ortschaft Burgholz kann von Emsdorf aus erreicht werden.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Bettina Amedick
Telefon: (06421) 403 142
E-Mail: westhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Westhessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.