L 3014 Limesspange / L 3005 - Kreuzung am Kronberger Hang: Bauzeitkorrektur

Die am Montag, den 6.8.2018 gestartete Bearbeitung der dritten von drei Kreuzungen entlang der Landesstraße L 3014 Limesspange verzögert sich.

Grund für die Verzögerung sind anstehende Mehrarbeiten, die voraussichtlich bis Ende August 2018 andauern. Diese resultieren aus erweiterten Umbauarbeiten an der Ampelanlage. Es wird notwendig zusätzliche Tiefbauarbeiten auszuführen.

Hessen Mobil führt die Bauarbeiten an der Kreuzung L 3014 Limesspange / L 3005 Kronberger Hang in Schwalbach/Ts. im direkten Anschluss an die vorangegangenen Maßnahmen aus. Bei den laufenden Arbeiten bleibt die Rechtsabbiegespur der L 3005 (Frankfurter Straße) aus Kronberg kommend in Fahrtrichtung Schwalbach/Ts. bzw. Bad Soden/Ts. im Bereich der Kreuzung gesperrt. 

Folgende Umleitungsstrecken sind eingerichtet: 

in Fahrtrichtung L 3014 (Bad Soden/Ts., Sulzbach/Ts. und Schwalbach/Ts.)

  • aus Richtung Kronberg über die L 3015 (Schwalbacher Straße) und
    L 3367.

in Fahrtrichtung Kronberg/Ts. 

  • aus Richtung Schwalbach/Ts. und Sulzbach/Ts. über die L 3367 und
    L 3015 (Schwalbacher Straße).


Wir bitten um Verständnis für die unvermeidlichen Verkehrseinschränkungen.

Nach der erfolgreichen Fertigstellung der ersten beiden Kreuzungen an der L 3014 Limesspange wird jetzt an der Kreuzung am Kronberger Hang aus Richtung Schwalbach/Ts. in Fahrtrichtung Kronberg eine zusätzliche Aufstellspur für den Linksabbieger eingerichtet.

Die baulichen Maßnahmen umfassen dabei die Verschiebung des Fahrbahnteilers im westlichen Bereich der Kreuzung nach Norden. Weiterhin sind Tiefbauarbeiten zur Sicherstellung der Entwässerung notwendig. Im Rahmen der Maßnahme wird auch die Ampelanlage umgebaut und gegebenenfalls erneuert. 

Seit Mitte April 2018 laufen die Bauarbeiten an den drei zu sanierenden Kreuzungen entlang der L 3014 Limesspange zur Optimierung des Verkehrsablaufs.

Die Gesamtmaßnahme umfasst die Kreuzungen Limesspange / K 802 Hauptstraße in Sulzbach/Ts. (abgeschlossen am 15.06.2018), Limesspange / L 3367 und K 801 (Sodener Straße) in Schwalbach/Ts. (abgeschlossen am 06.08.2018) sowie Limesspange / L 3005 Kronberger Hang. Hierbei handelt es sich um eine gemeinsame Maßnahme von Hessen Mobil, dem Main-Taunus-Kreis sowie den Kommunen Schwalbach/Ts. und Sulzbach/Ts.
 

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Christian Stegner
Telefon: (0611) 765 3709
E-Mail: rhein-main@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Rhein-Main

Hessen-Suche