L 3065: Fahrbahnerneuerung zwischen Kleestadt und Langstadt

Arbeiten beginnen kommenden Montag unter Vollsperrung

Am kommenden Montag, den 12. November, beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Landesstraße L 3065 zwischen dem Groß-Umstädter Stadtteil Kleestadt und dem Babenhausener Stadtteil Langstadt.

Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung der Landesstraße erfolgen und dauern voraussichtlich bis Mitte Dezember an.

Die Umleitung während der Vollsperrung erfolgt ab Kleestadt über die L 3115 bis Schafheim und von dort weiter über die L 3116 bis Babenhausen.

Im Zuge der Maßnahme wird die Fahrbahndecke im rund 1, 6 Kilometer langen Streckenabschnitt erneuert und teilweise verstärkt. Dazu wird zunächst die Fahrbahn im Mittel vier Zentimeter tief abgefräst, in schadhaften Bereich etwa acht Zentimeter tiefer und anschließend mit Asphaltbinder und Asphaltdeckschicht überbaut.

Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 381.000 Euro.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Dunja Fioriti
Telefon: (06252) 5910 2103
E-Mail: suedhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Südhessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.