L 3095: Fahrbahnerneuerung zwischen Münster und Eppertshausen

Mängelbeseitigung unter Vollsperrung in der nächsten Woche

Am kommenden Mittwoch, den 18. Juli beginnen auf der Landesstraße L 3095 zwischen Münster und Eppertshausen Arbeiten zur Mängelbeseitigung. Zur Durchführung der Arbeiten wird eine Vollsperrung der Strecke bis einschließlich Freitag, den 20. Juli notwendig.

Die Arbeiten beziehen sich auf Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung, die im März und April diesen Jahres auf dem betreffenden Streckenabschnitt durchgeführt wurden.

Nach Fertigstellung der Arbeiten waren in der Fahrbahn Unebenheiten aufgetreten, die nun durch die beauftragte Baufirma beseitigt werden.

Während der Vollsperrung verläuft die beschilderte Umleitung ab Eppertshausen über die Kreisstraße K 183 nach Hergershausen auf die Bundesstraße B 26 vorbei an Harpertshausen zurück auf die L 3095 nach Münster und umgekehrt.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Dunja Fioriti
Telefon: (06252) 5910 2103
E-Mail: suedhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Südhessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.