L 3104: Erneuerung einer Fußgängerschutzanlage in Roßdorf

Hessen Mobil: Bauarbeiten auf Höhe Ernst-Ludwig-Straße beginnen

In den kommenden Tagen beginnen Bauarbeiten zur Erneuerung einer Fußgängerschutzanlage auf der Landesstraße L 3104 (Darmstädter Straße) in der Ortsdurchfahrt Roßdorf im Bereich der Einmündung Ernst-Ludwig-Straße.

Die Bauarbeiten werden insgesamt rund vier Wochen andauern und finden unter geringer Verkehrsbeeinträchtigung durch Einengung des Fahrstreifens statt.

Im Rahmen der Baumaßnahme wird die bestehende Ampelanlage aus Altersgründen vollständig erneuert, barrierefrei ausgebaut und auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Die Baukosten der gesamten Maßnahme betragen rund 26.000 Euro. Die Gemeinde Roßdorf trägt rund 6600 Euro der Kosten. Etwa 20.000 Euro werden vom Land Hessen übernommen.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Dunja Fioriti
Telefon: (06252) 5910 2103
E-Mail: suedhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Südhessen

Hessen-Suche