L 3119: Sanierung der Ortsdurchfahrt Beerfelden

Bauarbeiten unter Vollsperrung ab Montag, den 12. November

Die Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke im Zuge der Landesstraße L 3119 (Mümlingtalstraße) bei Beerfelden gehen in eine weitere Bauphase. 

Ab dem kommenden Montag, den 12. November beginnen nun unter Vollsperrung die Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahndecke in Bauabschnitt 2, dessen Gesamtbereich sich von der Bundesstraße B 45 bis zur Einmündung "Am Herrweg" erstreckt.

Die kommenden Arbeiten erfolgen dabei zunächst bis 20. November in zwei Teilabschnitten.

Bauabschnitt 2.1 erstreckt sich zwischen der Bundesstraße B 45 und dem örtlichen Gesundheitszentrum, Bauabschnitt 2.2 zwischen dem Gesundheitszentrum und dem Abzweig der Mümlingtalstraße gegenüber dem Discountermarkt.

Zum örtlichen Gesundheitsversorgungszentrum kann daher während der Vollsperrung immer aus einer Richtung zugefahren werden.

Die Umleitung während der Vollsperrung erfolgt ab der Hirschhorner Straße in Beerfelden über die Gammelsbacher Straße und B 45.

Im Rahmen der Arbeiten wird zunächst die Fahrbahndecke auf kompletter Länge abgefräst und tiefergehende Schadstellen mittels Asphalttragschicht instandgesetzt. Anschließend wird die Fahrbahndecke mittels Asphaltbeton neu hergestellt.

Zu den Arbeiten in den weiteren Bauabschnitten wird Hessen Mobil zeitnah informieren.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Dunja Fioriti
Telefon: (06252) 5910 2103
E-Mail: suedhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Südhessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.