L 3435: Sanierungsarbeiten am Hangrutsch zwischen Malsfeld-Elfershausen und Melsungen-Obermelsungen werden vorzeitig beendet

Die seit dem 3. September 2018, durchgeführten Straßenbauarbeiten im Landesstraßenabschnitt zwischen Elfershausen und Obermelsungen können eine Woche früher als geplant fertig gestellt werden. Die Landesstraße 3435 wird am Freitag, dem 12. Oktober für den Verkehr freigegeben.

Grund für die Arbeiten war ein Hangrutsch, der dazu führte, dass sich die Fahrbahn der L 3435 auf einer Länge von 16 Metern bis zu einem Drittel der Fahrbahnbreite abgesenkt hatte.

Ursache für den Hangrutsch war die unzureichende Festigkeit von Teilen der unter Bankette und Fahrbahn verlaufenden Erdschichten.

Da die Bauarbeiten aus Gründen des Arbeitsschutzes und der Sicherstellung der Verkehrssicherheit nur unter einer Vollsperrung ausgeführt werden konnten, musste die L 3435 zwischen Elfershausen und Obermelsungen gesperrt werden.

Hessen Mobil bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmern für das Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Gerd Bohne
Telefon: (05691) 893 151
E-Mail: nordhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Nordhessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.