Sperrung der L 3145 zwischen dem Abzweig nach Antrifttal/Vockenrod und dem Abzweig nach Alsfeld/Fischbach

In der Zeit von Montag, den 13.01. bis 24.01.2020 werden an der L 3145 zwischen dem Abzweig nach Antrifttal/Vockenrod und dem Abzweig nach Alsfeld/Fischbach Gehölzarbeiten bzw. Baumfällungen durchgeführt.

In der Zeit von Montag, den 13.01. bis 24.01.2020 werden an der L 3145 zwischen dem Abzweig nach Antrifttal/Vockenrod und dem Abzweig nach Alsfeld/Fischbach Gehölzarbeiten bzw. Baumfällungen durchgeführt.  Aus Gründen der Verkehrssicherheit muss der Streckenabschnitt der Landesstraße tagsüber während der Arbeiten voll gesperrt werden. Selbstverständlich wird eine entsprechende Umleitungsstrecke eingerichtet und ausgeschildert.

Für die Verkehrsteilnehmer wird selbstverständlich eine entsprechende Umleitung eingerichtet und ausgeschildert. Diese führt ab Alsfeld auf der B

62 über Leusel und Angenrod abzweigend auf die L 3070 und sodann über Seibelsdorf und Ruhlkirchen auf die L 3344 zurück zur L 3145. Die Umleitung der Gegenrichtung erfolgt entsprechend. Eine Zufahrt zum Hof Greifenhain ist während des Zeitraums nur über die Gemeindeverbindungsstraße ab Heidelbach möglich.

Sollten die Arbeiten schneller als geplant fertiggestellt werden, wird die Sperrung selbstverständlich auch entsprechend früher wieder aufgehoben.

Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen.

Zu sehen ist eine Straßenkarte mit der L 3145 zwischen Fischbach und Alsfeld im Zentrum. Ein "Durchfahrt-Verboten" Schild markiert den gesperrten Abschnitt der L 3145. In Blau ist die ensprechende Umgehung dargestellt.
Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Daniela Czirjak
Telefon: (06044) 609 136
E-Mail: mittelhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Mittelhessen

Hessen-Suche