Verkehrliche Einschränkungen ab kommender Woche in der Ortsdurchfahrt Birstein / Wüstwillenroth im Zuge der K 877 "Wettgeser Straße"

In der Zeit von kommenden Mittwoch, den 07.11. bis einschließlich Freitag, den 09.11.2018 werden im Zuge der K 877 "Wettgeser Straße" im Birsteiner Ortsteil Wüstwillenroth Rasengittersteine verlegt.

Zur Durchführung der Arbeiten ist aufgrund der geringen Fahrbahnbreite der Kreisstraße eine Vollsperrung leider unumgänglich. Aller Voraussicht nach für die Dauer von drei Tagen, wird für den überörtlichen Verkehr eine entsprechende Umleitungsstrecke eingerichtet und ausgeschildert.

Diese führt ab Wüstwillenroth auf der B 276 nach Fischborn, von dort auf der K 879 nach Oberreichenbach und auf der K 877 über Radmühl in Richtung Wettges. Die Umleitung der Gegenrichtung erfolgt entsprechend. Für Anlieger und Anwohner gelten gesonderte Regelungen.

Der Main-Kinzig-Kreis als Straßenbaulastträger der Kreisstraße und Hessen Mobil, welches vom Landkreis mit der Abwicklung der Maßnahme beauftragt wurde, bitten die Verkehrsteilnehmer sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Frau Daniela Czirjak
Telefon: (06044) 609 136
E-Mail: mittelhessen@mobil.hessen.de

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Regionalen Bevollmächtigten Mittelhessen

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.