Lastbeschränkte Brücken im Zuge von Autobahnen und Bundesstraßen in Hessen

Hier stellen wir für Sie eine aktuelle Übersicht der lastbeschränkten Brücken auf Bundesautobahnen und Bundesstraßen in Hessen zur Verfügung. Die Übersicht soll Ihnen als Planungshilfe bei der Routenfindung dienen.

Es ist leider nicht auszuschließen, dass kurzfristig weitere Brücken aus statischen Gründen abgelastet werden müssen. Brücken, die mittels Zeichen 253 StVO „Verbot für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht“ und entsprechendem Zusatzzeichen lastbeschränkt sind, dürfen auf keinen Fall mit höheren Massen als angegeben überfahren werden - auch nicht bei Vorliegen einer Erlaubnis nach § 29 (3) StVO bzw. § 46 (1) Nr. 5 StVO.

Alle angegebenen Brückenbauwerke sind auf 3,5 t, 40,0 t, 44,0 t oder 79,9 t zulässiges Gesamtgewicht lastbeschränkt. Wenn nicht anders angegeben gelten die Einschränkungen für beide Fahrtrichtungen. Alle Angaben ohne Gewähr. Kurzfristige Änderungen sind jederzeit möglich.

Aktualisiert am 31.03.2020

Lastbeschränkte Brücken
Lastbeschränkte Brücken