Eine technische Zeichung zeigt die geplante Ortsumgehung Hahn

B 426 - Neubau Ortsentlastungsstraße Hahn

Begonnen wird der Bau der Ortsentlastungsstraße mit dem Neubau der Unterführung Rad- und Gehweg (Bauwerk 2 / Startbauwerk) voraussichtlich im November 2022.

Lesedauer:1 Minute

In 2023 sind der Bau eines Kreisverkehrsplatzes mit Regenrückhaltebecken sowie des Überführungsbauwerks für den Wirtschaftsweg geplant.

Ende der Gesamtmaßnahme voraussichtlich Ende August 2025.

Projektstatus Bauvorbereitung
Baubeginn voraussichtlich November 2022
Bauende voraussichtlich Ende August 2025
Verkehrsführung Zeitweise halbseitige Sperrung der B 426 mit LSA
Kostenträger Bund

Stand: September 2022, Projekt-HE-ID: 18736

Schlagworte zum Thema