Baustellenabsperrung

Mittelhessen

Arbeiten an  der K 50 in Homberg/Büßfeld werden fortgeführt

Winterpause endet in Kürze

Lesedauer:1 Minute

Seit Mai vergangenen Jahres führen Hessen Mobil und der Vogelsbergkreis gemeinsam mit der Stadt Homberg den Ausbau der Ortsdurchfahrt in Homberg/Büßfeld durch. Der Ausbauabschnitt befindet sich in der Bleidenröder Straße (K 50).

Aktuell ist die Baustelle noch in der Winterpause, doch ab Montag, den 19.02.2024, werden nun die Arbeiten weiter fortgeführt.

Dabei ist es aufgrund der zu geringen Fahrbahnbreite auch leider wieder unabdinglich, die Fahrbahn komplett zu sperren und eine Umleitungsstrecke einzurichten. Wie zuvor führt diese wieder von Büßfeld auf der L 3072 und L 3146 über Bernsfeld nach Burg-Gemünden. Die Umleitung der Gegenrichtung erfolgt analog.

Das Ende der Gemeinschaftsmaßnahme ist derzeit für Ende Mai 2024 anvisiert.

Schlagworte zum Thema